Erstberatung

Gerne biete ich Ihnen ein erstes kostenloses und vertrauliches Gespräch zum Thema Outplacement an.

Martin Vesterling
Diplom-Informatiker
Vorsitzender des Vorstands

+49 (89) 411114-0
M.Vesterling@​Vesterling.com

Einzel- und Gruppenoutplacement

 

Die Arbeitswelt ändert sich laufend und damit auch die Ansprüche an Menschen und Organisationen. Mit Technology Outplacement tragen wir diesem Wandel Rechnung und ermöglichen es Arbeitgebern und Arbeitnehmern in einem Technologie-Umfeld sich einvernehmlich zu trennen. Im Outplacement unterstützen wir unsere Kandidaten, möglichst rasch genau die richtige neue Position zu finden. Diese kann eine neue Festanstellung oder eine selbständige Tätigkeit sein.

 

Einzeloutplacement

Das Outplacement findet idealerweise aus einem bestehenden Arbeitsverhältnis heraus statt. Üblicherweise wird der Kandidat während dieser Zeit von der Arbeitsleistung freigestellt, damit er sich ganz auf seine berufliche Zukunft konzentrieren kann. Das Outplacement kann auch parallel zur Arbeitszeit stattfinden, wenn der Kandidat seine Tätigkeit beim Arbeitgeber weiterführen muss. Das Outplacement wird in der Regel vom bisherigen Arbeitgeber finanziert.

 

Dauer

Wir bieten befristete Programme mit 3, 6, 9 oder 12 Monaten Laufzeit und unbefristete Programme mit einer Erfolgsgarantie an. Bei Vereinbarung einer Erfolgsgarantie wird das Outplacement so lange fortgesetzt, bis eine neue Tätigkeit erfolgreich aufgenommen und die Probezeit beim neuen Arbeitgeber bestanden ist.

 

Gruppenoutplacement

Gruppenoutplacement bedeutet, dass das Outplacement für mehrere Personen gleichzeitig durchgeführt wird. Diese Gruppen können circa 10 Kandidaten umfassen. Es können mehrere Gruppen parallel von uns betreut werden. Gruppenoutplacement bietet die Möglichkeit des gemeinsamen Erlernens und Trainierens von bewerbungsrelevantem Know-how. Der Austausch mit anderen Menschen bietet Rückhalt. (siehe hierzu auch Merkblatt "Transferleistungen" der Agentur für Arbeit.)