Personalberatung für Technologie

Besetzung mit
Priority Recruiting 

Technologie-Positionen mit dem Status Priority Recruiting werden priorisiert behandelt. Sie werden sämtlichen weiteren Projekten vorgezogen und einem regelmäßigen Reposting- und Recherchezyklus bis zum Erfolg zugeordnet. Unser internes Research-Team wird nach Projektstart unverzüglich einbezogen. Das Dienstleistungspaket beinhaltet zudem eine erweiterte Bandbreite an Stellenausschreibungen und Research-Aktivitäten.

Turbo für anspruchsvolle Positionen

Für bestimmte IT- und Engineering-Fach­positionen gibt es keine Bewerber auf dem Arbeitsmarkt. Das kann daran liegen, dass eine fachliche Expertise sehr rar ist oder diese gerade von vielen Unternehmen gleichzeitig gesucht wird. Die Positionen können von den einstellenden Unternehmen nicht besetzt werden. Manchmal muss es auch einfach nur schnell gehen. Eine Firma hat einen neuen Auftrag akquiriert und ein neuer Mitarbeiter sollte am besten schon vorgestern seine Arbeit aufgenommen haben. In solchen Fällen hat sich das Dienstleistungspaket Priority Recruiting bewährt.

Multi-Posting 

Das reguläre Posting umfasst die Schaltung von Anzeigen im Vesterling-Stellenmarkt sowie in verschiedenen externen Job-Plattformen (z. B. Monster, Indeed, Arbeitsagentur). Mit Multi-Posting erhöhen wir die Reichweite der Stellenausschreibung. Die offene Position wird zudem auf Plattformen ausgeschrieben, die sich für ähnliche Stellen bewährt haben. Durch Profilvarianten und Social-Media-Posting sprechen wir einen erweiterten Kandidatenkreis und latent suchende Arbeitnehmer an.

Personalvermittlung für Technologie

Research 

Für Vesterling Priority Recruiting wird unsere hauseigene Research-Abteilung unverzüglich mit der erweiterten Expertensuche nach geeigneten Kandidaten beauftragt. Potentiell passende Kandidaten werden systematisch online ermittelt, eingestuft und bei Eignung kontaktiert.

Bei unserem Priority Recruiting wird die Kandidatensuche durch unsere Research-Mitarbeiter auf internationale Personal­datenbanken und Social Media Research-Kanäle, wie etwa Xing und LinkedIn ausgeweitet. Darüber hinaus können Direct Calls zugeschaltet werden.

Kontakt

Gerne beraten wir Sie in einem unverbindlichen, vertraulichen Gespräch.

Sie erreichen uns unter +49 (89) 411114-0 oder per E-Mail: