Keyvisual Header

Wir übernehmen Verantwortung

Als Familienunternehmen tragen wir zu allererst Verantwortung für unsere Mitarbeiter. Die langfristige Sicherung des Unternehmens und der damit verbundenen Arbeitsplätze haben für uns höchste Priorität. Wir bieten attraktive Arbeitsbedingungen und ein faires Miteinander auf Augenhöhe. In unseren Reihen fördern wir Diversität und respektvolles Verhalten. Junge Unternehmer und Führungskräfte unterstützen wir in unseren Netzwerken aktiv. Wir schonen Ressourcen. Unsere Kandidaten und Klienten können sich auf unsere Vertrauenswürdigkeit verlassen.

Mit unserem wirtschaftspolitischen und gesellschaftlichen Engagement übernehmen wir darüber hinaus Verantwortung für die Welt in der wir leben und arbeiten. Als Personalberatung bringen wir uns vorrangig in den Schnittflächen von Gesellschaft und Arbeitsmarkt ein. Unsere Kernthemen sind dabei der Kampf gegen den Fachkräftemangel und die Beschleunigung der Digitalisierung. Wir engagieren uns ehrenamtlich in Organisationen, die in diesen Themenfeldern aktiv sind und unsere Werte widerspiegeln.

Unser Netzwerk

  • DIE FAMILIENUNTERNEHMER
  • DIHK Deutscher Industrie- und Handelskammertag
  • IHK für München und Oberbayern
  • Internationaler Wirtschaftsrat
  • Junior Chamber International
  • Liberaler Mittelstand
  • Lions Club International
  • Wirtschaftsjunioren Deutschland
Martin Vesterling

Engagement von Martin Vesterling

  • Liberaler Mittelstand Bayern:
    Stv. Landesvorsitzender Bayern seit 2021
  • Internationaler Wirtschaftsrat:
    Mitglied seit 2020
  • Junior Chamber International:
    Senator seit 2012
  • Freie Demokraten – FDP:
    Mitglied seit 2009
  • DIE FAMILIENUNTERNEHMER:
    Mitglied seit 2007
  • Lions Club:
    Gründungspräsident LC Ammersee 2000
  • Wirtschaftsjunioren Deutschland:
    Mitglied seit 1997
Eva Vesterling

Engagement von
Dr. Eva Vesterling

  • DIE FAMILIENUNTERNEHMER:
    Mitglied des Bundesvorstands 2021-2023
    Mitglied des Bundessenats 2019-2021
    Mitglied des Landesvorstands Bayern 2019-2021
    Regionalvorsitzende München/Südbayern 2019-2021
    Mitglied des Regionalvorstands München/Südbayern 2017-2019
  • IHK für München und Oberbayern:
    Mitglied der IHK-Vollversammlung 2021-2026
    Stv. Vorsitzende des Dienstleistungsausschusses 2021-2026
    Mitglied des Arbeitskreis Personal 2021-2026
  • DIHK – Deutscher Industrie- und Handelskammertag:
    Mitglied des Mittelstandsausschusses 2021-2024
    Mitglied der Fachgruppe Fachkräftesicherung 2021-2024
    Mitglied des Bildungsausschusses 2017-2020
    Mitglied des Kommunikationsausschusses 2013-2016
  • Management Centrum Schloss Lautrach:
    Aufsichtsrats-Mitglied 2014-2016
  • Junior Chamber International (JCI) Germany:
    Senatorin seit 2010
    National President 2010

Weiteres Engagement
von Dr. Eva Vesterling

  • Wirtschaftsjunioren Deutschland (WJD):
    Bundesvorsitzende 2010
    International Officer 2009
    Mitglied des Bundesvorstands 2009–2011
  • Gesellschaft zur Förderung der universitären Weiterbildung:
    Schatzmeisterin 2008-2011
  • Stifterverband der deutschen Wissenschaft:
    Mitglied im Kuratorium 2010
  • Stiftungsverein der Wirtschaftsjunioren Deutschland:
    Vorstandsmitglied 2010
  • Europäisches Parlament der Unternehmen:
    Mitglied 2008
  • Arbeitskreis Augsburg bildet:
    Koordinatorin 2006-2007
  • Bundesweite gründerinnen agentur:
    Regionalverantwortliche Bayern 2006-2007
  • Wirtschaftsjunioren Augsburg:
    Mitglied seit 2006. Zahlreiche Projekte
  • SOS Kinderdörfer:
    Patin seit 2006
Eva Vesterling und Martin Vesterling

Wir sind Sponsor

Als Unternehmen, das Fach- und Führungskräfte im Bereich Technologie vermittelt, liegt uns die Förderung von Vereinigungen junger Unternehmer und Nachwuchsführungskräfte am Herzen. Vesterling war und ist immer wieder Sponsor von Veranstaltungen der Wirtschaftsjunioren Deutschland (WJD) und der Junior Chamber International (JCI):

  • Bundeskonferenz der WJD in Augsburg, 2018
  • Senatorenkonferenz der WJD in Köln, 2011
  • Europakonferenz der JCI Europe in Tarragona (Spanien), 2011
  • Bundeskonferenz der WJD in Karlsruhe, 2010
  • Bundeskonferenz der WJD in Darmstadt, 2009
  • Senatorenkonferenz der WJD in Würzburg, 2008
  • Landeskonferenz der WJ Nordrhein-Westfalen in Dortmund, 2008
  • Europakonferenz der JCI Europe in Turku (Finnland), 2008
  • Bundeskonferenz der WJD in Berlin, 2008
  • Nationalkongress der JCI Schweiz in Zürich (Schweiz), 2008
  • Bundeskonferenz der WJD in Köln, 2007
  • Weltkonferenz der JCI in Antalya (Türkei), 2007

Wir schonen unsere Umwelt

Vesterling hat schon in den Anfangsjahren des Unternehmens alle Geschäftsprozesse auf das Ziel hin optimiert ressourcenschonend zu arbeiten. Als Dienstleistungsunternehmen für IT und Engineering mit einer weitgehend elektronischen Prozesskette liegt unser Schwerpunkt in der Energieeffizienz.

Hier einige Beispiele aus unseren Maßnahmen:

  • Unsere Firmenzentrale wurde nach umweltschonenden Aspekten ausgewählt. Die modernen Räume werden mit einer nachhaltigen Grundwasserkühlung klimatisiert, die den Energiebedarf drastisch senkt.
  • Durch den Einsatz von virtuellen Servern konnten wir unseren Energieaufwand um 50% reduzieren.
  • Wir beschaffen energieeffiziente IT-Infrastruktur und schalten alle elektrischen Geräte soweit möglich nachts aus.
  • Wir verzichten durch den Einsatz von Videotechnologien auf umfangreiches Reisen und sparen damit Emissionen ein.
  • Das papierlose Büro setzen wir gemeinsam mit unserem Team schon seit vielen Jahren erfolgreich um.
  • Unsere Mitarbeiter nutzen die wiederverwendbaren Vesterling Lunch Boxen und reduzieren so Verpackungsmüll.