Zeitmanagement und Selbstorganisation

In diesem Training lernen Sie auf der Basis Ihres individuellen Zeit-Typs Ihre persönlichen Verhaltensmuster im Bereich Arbeitsorganisation kennen. Auf dieser Grundlage definieren Sie persönliche Ziel- und Zeitvorgaben und überwinden Ihre entscheidenden Zeitfresser. Die meiste Energie und Zeit gehen oft in Projekten verloren, weil klare Zielsetzungen, Planung, Prioritäten und Übersichten fehlen. Gemeinsam werden spezielle Techniken und Tools für eine optimale Arbeitsorganisation in der Praxis erarbeitet.

Trainingsinhalte:

  • Ihr Zeit-Typ: Individuelle Verhaltensmuster und Lösungsmöglichkeiten
  • Ziele: Kritische Erfolgsfaktoren und „smarte“ Ziele
  • Störfaktoren: Arbeitsstil-Analyse, individuelle Zeitfresser, optimale Leistungskurve
  • Methoden und Techniken der Arbeitsorganisation in der Praxis: Pareto, Eisenhower, ABCAnalyse, ALPEN, Goldene Stunde etc.
  • Büroorganisation für Manager: Analoge und digitale Arbeitshilfen
  • Work Life Balance: Individuelle Situation und Optimierungsmöglichkeiten
Zeitmanagement und Selbstorganisation

 

Termine: 16.01.2017, 22.05.2017

Preis:
995 EUR für das Ein-Tages-Training effektiv

Zielgruppe:
Projektleiter, Teamleiter, junge Abteilungsleiter und angehende Führungskräfte aus dem Bereich Technologie

Anmeldung:
Die Anmeldung kann per E-Mail (Academy@Vesterling.com) oder per Post an die nachstehende Adresse erfolgen.

Veranstalter/Trainingsort:
Vesterling Academy GmbH,
Elsenheimerstraße 49,
80687 München,
Deutschland


Trainingsbeschreibung "Zeitmanagement und Selbstorganisation"

In diesem Seminar lernen Sie auf der Basis Ihres individuellen Zeit-Typs Ihre persönlichen Verhaltensmuster im Bereich Arbeitsorganisation kennen. Auf dieser Grundlage definieren Sie persönliche Ziel- und Zeitvorgaben und lernen Ihre entscheidenden Zeitfresser und Störquellen – inkl. passender Lösungsmöglichkeiten – kennen. Die meiste Energie und Zeit gehen in Projekten oft verloren, weil klare Zielsetzungen, Planung, Prioritäten und Übersichten fehlen. Gemeinsam werden spezielle Techniken und Tools für eine optimale Arbeitsorganisation in der Praxis erarbeitet.
Weitere Themen, wie die Steuerung der Informationsflut, die Entwicklung passender Ablagesysteme sowie die persönliche Work-Life-Balance und der Umgang mit Stress runden das Seminar ab.

Trainingsmethoden:

  • Trainer-Input
  • Diskussion
  • Powerpoint-Vortrag
  • Gruppenarbeit
  • Reflexion
  • Feedback
  • Visualisierung mit Flipchart
  • Transferkarte