Interkulturelles Training "Arbeiten in Deutschland"

Der Fachkräftemangel in Deutschland führt dazu, dass immer mehr Unternehmen Mitarbeiter aus dem Ausland holen. Es empfiehlt sich, ausländische Kollegen auf das Arbeiten in Deutschland optimal vorzubereiten. Sie können so Reibungsverluste am Arbeitsplatz und damit unnötige Kosten durch fehlerhafte Kommunikation vermeiden. Schließlich möchten Sie durch ein bestmögliches Onboarding mit dem/den neuen Mitarbeiter/n schnell effektiv Ergebnisse und Gewinne erzielen. Ein interkulturelles Training bietet aber noch mehr: Sie können Ihr Unternehmen, als guten Arbeitgeber positionieren und Ihre/n neuen Mitarbeiter durch diese auch für sie / ihn wertvolle Unterstützung nachhaltig motivieren und binden.

Trainingsinhalte (die Anpassung an Kundenwünsche ist jederzeit möglich):

  • Was bedeutet Kultur?
  • Eisberg-Modell - sichtbares Verhalten und unsichtbare Werte
  • Kultur und Subkulturen in Deutschland
  • Kulturelle Einflüsse in der Arbeitswelt
  • MIS-Faktoren - fehlerhafte Wahrnehmung und Einschätzungen
  • Selbst- und Fremdwahrnehmung
  • Stereotypen - was ist "typisch deutsch"
  • Zeitmanagement und Planung - wie verlaufen Projekte in der Regel
  • Führungsstile - was ist in Deutschland üblich?
  • Erwartungen von deutschen Mitarbeitern, Kollegen und Führungskräften
  • Individualistische versus kollektive Grundhaltung und Motivation
  • Anforderungen an die Zusammenarbeit im Team
  • Unterschiede in verbaler und nonverbaler Kommunikation
  • Wie viel Direktheit ist in der Geschäftskommunikation angemessen?
  • Geschäftsbeziehungen aufbauen: Begrüßung, Smalltalk, Geschäftsessen, Email, Telefon
  • Fallstricke und Erfolgspotentiale interkultureller Teams
  • Kulturschock - was ihn ausmacht und wie man ihn überwindet
Zeitmanagement und Selbstorganisation

 

Termine: nach Vereinbarung

Preis:
1.995 EUR für das Ein-Tages-Training effektiv

Zielgruppe:
Fach- und Führungskräfte aus dem Bereich Technologie. Mögliche Formate sind Einzelcoaching oder Gruppentraining

Buchung:
Nehmen Sie gerne per E-Mail an Academy@Vesterling.com oder per Telefon +49 89 41114-0 Kontakt mit uns auf. Alles weitere klären wir gerne persönlich mit Ihnen.

Veranstalter/Trainingsort:
Flexibel in Ihrem Unternehmen, einem Hotel in Ihrer Nähe oder in der Vesterling Academy in München