per E-Mail bewerben »

Vesterling­JobBox

1 Stellenangebot in der Merkliste
Senior IT-Management-Berater für die öffentliche Hand | eGovernment, Kommunen, public sector (mwd)

Jetzt bewerben » 1-Klick-Bewerbung »
(jetzt senden)

Stellendetails

Karrierelevel
Ab 2 Jahre

Vertragsart
Unbefristete Festanstellung
Vollzeit

Ihre Aufgaben
Business Software
Collaborative Software
Fachliche Führung
Individualsoftware
IT-Infrastruktur
IT-Management
Strategisches Management

Gehaltsspanne
80.000 € - 130.000 €

Details zum Arbeitgeber

Anzahl der Mitarbeiter
50 - 500 Mitarbeiter

Branchen
Behördensoftware
IT-Beratung

« Sämtliche Stellenangebote / zurück zur Stellensuche

Unser Klient ist ein großes Beratungsunternehmen, das die Verwaltung öffentlicher Auftraggeber modernisiert und digitalisiert. Das Unternehmen ist zu 100 % im Besitz öffentlicher Gesellschafter, die die Leistungen als Inhouse-Beratung beauftragen können. Zu den Gesellschaftern zählen u.a. der Bund, Bundesländer und kommunale Gesellschafter inklusive der drei kommunalen Spitzenverbände.

Senior IT-Management-Berater für die öffentliche Hand | eGovernment, Kommunen, public sector (mwd)

Gestalten Sie den digitalen Wandel der öffentlichen Hand!

Standort: Wahlweise Frankfurt am Main, Düsseldorf oder Berlin

Vertragsart: Unbefristete Festanstellung durch unseren Klienten

Ihre Aufgaben

  • Als Senior IT-Management-Berater für die öffentliche Hand erbringen Sie IT-Managementberatung beispielsweise bezüglich IT-Strategie, IT-Sourcing, IT-Betriebsorganisation, IT-Architektur, IT-Infrastruktur, ITSM, IT-Konsolidierung und IT-Professionalisierung
  • Ihre Kunden sind Einrichtungen des öffentlichen Sektors, vor allem Kommunen
  • Konzeption und Begleitung innovativer Projekte an der Schnittstelle zwischen IT und Organisation im Kontext von eGovernment und Digitalisierung (z. B. technische Unterstützung zur Geschäftsprozessoptimierung)
  • (Multi-) Projektmanagement für verschiedene IT-Vorhaben kommunaler Kunden
  • Projektleitung sowie Aufbau und Pflege nachhaltiger Kundenbeziehungen
  • Geschäftsaufbau vorzugsweise im Raum Hessen und Rheinland-Pfalz
  • Beratung und Durchführung eines strukturierten IT-Anforderungsmanagements
  • Veränderungs- und Stakeholder-Management unter Berücksichtigung der besonderen Herausforderungen des öffentlichen Sektors

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium einer geeigneten Fachrichtung, idealerweise in Informatik oder Wirtschaftsinformatik
  • Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in der IT-Beratung für den öffentlichen Sektor (notwendige Bedingung), vorzugsweise im kommunalen Sektor, um die strategischen, organisatorischen und fachlichen Hintergründe zu kennen und entsprechende Beratungsleistungen erfüllen zu können
  • Erfahrung im IT-Projektmanagement sowie im Bereich agiler Methoden, z. B. Design Thinking, Scrum
  • Idealerweise haben Sie auch Führungserfahrung
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Machen Sie Ihren nächsten Karriereschritt und bewerben Sie sich gleich hier oder senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe der Referenznummer 18080, Ihrer Gehaltsvorstellungen sowie ggf. Ihrer Reise- und Umzugsbereitschaft per E-Mail (Ein Anschreiben ist nicht erforderlich).

Ihren Wunsch nach Diskretion erfüllen wir mit äußerster Sorgfalt. Ihre Daten werden von uns niemals ohne Ihre explizite Zustimmung für jeden Einzelfall weitergeleitet.

Vesterling
Vesterling ist seit 25 Jahren einer der führenden Personaldienstleister im Bereich Technologie. Schwerpunkte der Tätigkeit sind das Recruiting von Experten bis hin zum Executive Search auf Vorstandsebene, die Durchführung von offenen und für Firmen maßgeschneiderten Trainings, Career Services sowie das Outplacement. Unsere Consultants, selbst erfahrene Diplom-Informatiker und Diplom-Ingenieure, beraten Sie in allen Karrierefragen und unterstützen Sie bei der Auswahl geeigneter Positionen.