per E-Mail bewerben »

Vesterling­JobBox

1 Stellenangebot in der Merkliste
Wert- und Kostenanalyse - Ingenieur | VAVE, Produktionsoptimierung, Serienbauteile | Inhouse (mwd)

Jetzt bewerben » 1-Klick-Bewerbung »
(jetzt senden)

Stellendetails

Karrierelevel
Ab 3 Jahre

Vertragsart
Unbefristete Festanstellung
Vollzeit

Ihre Aufgaben
Maschinenbau

Gehaltsspanne
45.000 € - 70.000 €

Details zum Arbeitgeber

Anzahl der Mitarbeiter
> 500 Mitarbeiter

Branchen
Antriebstechnik

« Sämtliche Stellenangebote / zurück zur Stellensuche

Unser Klient ist ein weltweit tätiges und führendes Unternehmen im Bereich der Elektrotechnik und Mechatronik.

Wert- und Kostenanalyse - Ingenieur | VAVE, Produktionsoptimierung, Serienbauteile | Inhouse (mwd)

Kosten- und Produktionsoptimierung für mechatronische Serienbauteile

Standort: Dresden

Vertragsart: Unbefristete Festanstellung durch unseren Klienten

Ihre Aufgaben

  • Als Wert- und Kostenanalyse - Ingenieur erstellen Sie im Rahmen der Produktentwicklung Analysen von feinwerktechnischen Komponenten, Baugruppen und Produkten mit dem Ziel der Kostenoptimierung.
  • Sie entwickeln selbständig alternative Konstruktionskonzepte zur Produktoptimierung (VAVE-Ingenieur).
  • Im Rahmen der Bauteilverantwortung und der technisch-ökonomischen Produktoptimierung arbeiten Sie eng mit Lieferanten zusammen.
  • Sie betreuen Produkte in der Großserie und führen Änderungswünsche mit Kunden durch.
  • Zu Ihren Aufgaben gehört auch die Zusammenarbeit mit dem Entwicklungslabor für die Bauteil- und Produktqualifizierung und die Abstimmung mit den Fertigungswerken bei der Umsetzung.
  • Sie analysieren die Machbarkeit von Spezifikationen und Kundenanforderungen und erstellen aus den vorgegebenen Anforderungen interne Spezifikationen.
  • Weiterhin gehören die Realisierung von Kundenbemusterungen, die technische Freigabe und die Serieneinführung von Design-Änderungen zu Ihren Aufgaben.
  • Sie erstellen technisch-ökonomische Variantenvergleiche, Berechnungen und Simulationen (z. B. Toleranzanalysen, FEM) zur Sicherstellung der Funktion unter Berücksichtigung der Produkt- und Fertigungskosten.

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium in Maschinenbau, Feinwerktechnik, Mechatronik, Konstruktion, Elektrotechnik oder einer vergleichbar geeigneten Fachrichtung
  • Mindestens 3 Jahre Erfahrung in der Berechnung und Auslegung von elektrischen und mechanischen Baugruppen sowie in der Freigabe mechanischer Komponenten
  • Kenntnisse im fertigungsgerechten Design von Komponenten und Produkten
  • Erfahrung in der Großserien- / Massenproduktion idealerweise mit Blech- und Kunststoffteilen
  • Kenntnisse in SolidWorks oder einem anderen 3D CAD Tool sowie in einem PDM System
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Machen Sie Ihren nächsten Karriereschritt und bewerben Sie sich gleich hier oder senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe der Referenznummer 17997, Ihrer Gehaltsvorstellungen sowie ggf. Ihrer Reise- und Umzugsbereitschaft per E-Mail (Ein Anschreiben ist nicht erforderlich).

Ihren Wunsch nach Diskretion erfüllen wir mit äußerster Sorgfalt. Ihre Daten werden von uns niemals ohne Ihre explizite Zustimmung für jeden Einzelfall weitergeleitet.

Vesterling
Vesterling ist seit mehr als 20 Jahren einer der führenden Personaldienstleister im Bereich Technologie. Schwerpunkte der Tätigkeit sind das Recruiting von Experten bis hin zum Executive Search auf Vorstandsebene, die Durchführung von offenen und für Firmen maßgeschneiderten Trainings, Career Services sowie das Outplacement. Unsere Consultants, selbst erfahrene Informatiker und Ingenieure, beraten Sie in allen Fragen zum Thema Karriere und sind Ihnen bei der Auswahl geeigneter Positionen behilflich.