Keyvisual Header

IT Governance Spezialist | IT Security im Konzern | Inhouse, 50% Home-Office möglich (mwd)

Unser Klient ist ein international tätiges Unternehmen der Chemiebranche. Mit seinen innovativen Produkten verzeichnet er ein solides Wachstum. Seinen Mitarbeitern bietet er ein angenehmes Arbeitsumfeld mit viel Raum für Eigeninitiative und gute Weiterbildungsmöglichkeiten.

Helfen Sie einem erfolgreichen Konzern bei der weiteren Professionalisierung seines IT Security Managements. Profitieren sie als Inhouse Spezialist von vielen Benefits.

Emplacement:

Wahlweise Niederrhein oder Nürnberg

Type de contrat:

Unbefristete Festanstellung durch unseren Klienten

Vos devoirs

  • Als IT Governance Spezialist entwickeln und pflegen Sie das Framework für IT - Security Policies.
  • Dabei übernehmen Sie die Kommunikation und Einführung von Prozessen, Policies und Guidelines in Abstimmung mit den Stakeholdern.
  • Sie agieren als Projektleiter bei globalen IT-Security Projekten.
  • In Übereinstimmung mit den Compliance - Vorgaben überwachen Sie den Umsetzungsgrad des Policy Frameworks und sind für die Vorbereitung und Durchführung von IT-Security Zertifizierungen verantwortlich.
  • Dabei analysieren Sie stetig neue oder geänderte gesetzliche Anforderungen und deren Auswirkung
  • Zudem unterstützen Sie interne und externe Audits.

Votre profil

  • Studium im Bereich Informatik oder eine vergleichbar geeignete Ausbildung.
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich IT-Governance und Security.
  • Idealerweise haben Sie auch Erfahrung in der Anwendung von Prozessmodellierungs - Tools und ITSM - Tools.
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse.

19762 via e-mail

Info-Hexagon-Icon

Vesterling